FANDOM


Eine Tulpa ist die physische Manifestation reiner Willenskraft in Form einer menschenähnlichen Gestalt. Der Name stammt aus Tibet, wo diese Wesensheiten vermehrt auftreten. Eine deutsche Bezeichnung wäre Gedankenform.

Sie sollen bewusst durch Meditation, aber auch unbewusst durch starke Emotionen geschaffen werden können. In manchen Fällen sollen sie ein von ihrem Schöpfer unabhängiges Eigenleben entwickeln.

vgl. Bilokation, Golem