FANDOM


Alchemisten waren Pioniere der Naturwissenschaften. Allerdings haben sie im Vergleich zu heutigen Chemikern und Wissenschaftern ein magisches Weltbild.

Alchemisten versuchen die prima materia (Ausgangstoff, grüner Drache/Löwe) in den Stein der Weisen (lapis philosophorum, El Iksir, roter Drache/Löwe) umzuwandeln, diesem wird häufig nachgesagt, daß er Metalle veredeln und das Leben verlängern kann.

Ein bedeutendes Werk ist die tabula smaragdina in der mutmaßlich Hermes Trismegistos seinen Schlüssel zum Stein der Weisen niedergeschrieben hat.

Zur Herstellung des Steins der Weisen sind diverse Schritte notwendig, häufig ist es ein mühsamer Weg und die Erkenntnis zeigt, daß dieser Weg für einen Alchemisten das eigentliche Ziel darstellen sollte, gleich dessen was man am Ende bekommt.